Kosten und Zahlungen

KOSTEN UND ZAHLUNGEN

Für die Teilnahme an einem Kurs ist eine Teilnahmegebühr erforderlich, jedes Jahr basierend auf dem Standort eingerichtet, die Anzahl der Mitglieder und die eingegangenen Ministerbeiträge. Diese Gebühr kann daher jährlich variieren und wird jedem Mitglied zum Zeitpunkt der endgültigen Bestätigung des Kursbeginns und seines Datums mitgeteilt. Für Grund- und Mittelkurse des Schuljahres 2020/2021 eine All-inclusive-Gebühr von 150 Euro.

  • Durch Unterzeichnung des Registrierungsformulars oder durch Akzeptieren der Bedingungen im digitalen Registrierungsformular, Der Antragsteller akzeptiert diese Registrierungsbedingungen.
  • Nach Erhalt der Anmeldeformulare, der ESI wird mit der Zusammensetzung der Klassen und der Aufnahme weiterer Bewerber in eine der bereits gebildeten Klassen fortfahren.
  • Die Bewerber erhalten dann eine Bestätigungsmitteilung mit dem Beginn des Unterrichts und den Angaben zur Zahlung der Teilnahmegebühr.
  • Die Teilnahmegebühr muss innerhalb der in der oben genannten Bestätigungsmitteilung angegebenen Frist vollständig bezahlt sein.
  • Die Teilnahme am Kurs ist unter der Bedingung garantiert, dass die Teilnahmegebühr innerhalb der angegebenen Frist vollständig bezahlt wurde.
  • Bei Nichtzahlung innerhalb dieser Frist, Die Anmeldung gilt als storniert und die Teilnahme am Kurs hängt von der Verfügbarkeit der Plätze ab.
  • Für verspätete Anmeldungen und anschließend organisierte Kurse, Die Teilnahmegebühr muss in jedem Fall vor Beginn des Unterrichts bezahlt werden.

ESI behält sich das Recht vor, einen Kurs abzusagen, wenn weniger als vorhanden sind 8 Abonnenten. In diesem Fall werden die gezahlten Gebühren vollständig zurückerstattet.
Die bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird nicht zurückerstattet, wenn Sie nicht am Unterricht teilnehmen oder die Anmeldung stornieren, unabhängig von den angegebenen Gründen.
Eine Bedenkzeit von 14 Tage ab dem Datum der Zahlung. Diese Frist läuft in jedem Fall ab, wenn der Student den Kurs beginnt.
Vom Schüler verlorene Lektionen werden nicht entschädigt.
Die Zahlung der Teilnahmegebühr muss nur per Überweisung auf das Konto erfolgen ESI Dies wird in der Bestätigungsmitteilung angegeben.
Barzahlungen sind nicht möglich, mit PIN oder Kreditkarte. Die Überweisung stellt einen Zahlungsbeleg dar. ESI stellt keinen Zahlungsbeleg aus, es sei denn, der Schüler fordert dies ausdrücklich an.


ESI hält die Zufriedenheit seiner Schüler für von grundlegender Bedeutung. Bei Unzufriedenheit mit dem Verlauf des Kurses, o administrative Aspekte oder andere Gründe, Wir werden dankbar sein, Ihre Kommentare zu kommunizieren, per E-Mail oder Post.
Es wird eine Benachrichtigung gesendet, dass die Beobachtungen bei eingegangen sind 5 Tage und eine anschließende Antwort auf die Angelegenheit. Die eingegangenen Kommentare werden mit größter Aufmerksamkeit behandelt.